Programm 2018-2019

Hier steht Ihnen unser aktuelles Programm zum Download zur Verfügung.

Berater/-in für Early Excellence Centres – integrierte Zentren für Kinder und ihre Familien

Zeitumfang
Unterrichtseinheiten
a 45 min
18 Tage mit insgesamt ca. 140 UE
Termin/eab 14. November 2018
OrtStuttgart
InhalteDie Bildungsakademie St. Loreto Ostalbkreis führt in Kooperation mit dem Kinder- und Familienzentrum St. Josef, Stuttgart, in Zusammenarbeit mit dem Verein Early Excellence - Zentrum für Kinder und ihre Familien und mit freundlicher Unterstützung der Heinz und Heide Dürr Stiftung die Weiterbildung mit sechs Modulen durch.

Early Excellence Centres verstehen sich als sozialer Lernraum und Bildungsstätte für Kinder und ihre Familien, die eine breite Palette an Angeboten der Gesundheitsprävention, Tagesbetreuung, Sozial- und Erziehungsberatung und Erwachsenenbildung zusammenführen, um Familien und somit den Kindern einen bestmöglichen Start ins Leben zu ermöglichen.

Dieses Programm basiert auf drei Leitgedanken:
  1. Jedes Kind wird individuell gefördert.
  2. Die Eltern werden in die Bildungsprozesse ihrer Kinder einbezogen.
  3. Die Kita öffnet sich für den Stadtteil und schafft ganzheitliche Angebote für Familien.

Die Teilnehmer/-innen werden in die Geschichte, in die Grundlagen und in die Qualitätskriterien des Early-Excellence- Ansatzes eingeführt. Sie setzen sich mit den zentralen Bausteinen „Pädagogische Strategien“, „Beobachtung“, „Dokumentation“, „Individuelle Angebote zur Förderung der Kinder“, „Zusammenarbeit mit Eltern und Familien“ und „Öffnung der Kita in den Sozialraum“ auseinander. Hospitationen in Einrichtungen, die bereits nach dem EEC-Ansatz arbeiten, verdeutlichen, wie sich dieses Konzept im praktischen Alltag einer Kita niederschlägt. Erkenntnisse der Organisationsentwicklung liefern konkrete Hinweise für die Gestaltung von Veränderungsprozessen in den Einrichtungen der Teilnehmer/-innen. Ergänzend werden Ergebnisse aus der wissenschaftlichen Begleitforschung vorgestellt und Möglichkeiten des Transfers von EEC in den eigenen Tätigkeitsbereich erarbeitet.

AbschlüsseDie Teilnehmer/-innen erarbeiten im Laufe des Kurses Möglichkeiten, wie sie den EEC-Ansatz in ihrer jeweiligen Praxis konkret umsetzen können. Dazu erstellen sie eine schriftliche Ausarbeitung und präsentieren die Ergebnisse im Abschlusskolloquium. Die Teilnehmer/-innen erhalten ein qualifiziertes Zertifikat.
Zielgruppe(Zukünftige) Fachberater/-innen, Leiter/-innen von Kindertageseinrichtungen und deren Stellvertretung, Fachkräfte an Grundschulen sowie verbandliche oder kommunale Koordinator/-innen
Anzahl TN
Min - max
max. 20
Anmeldung bis21.09.2018
Kosten2.050,00 € bei Online-Anmeldung
2.060,00 €
(ohne Übernachtung)
Kursleiter/inG. Loewe
Anmelden14.11.2018
Kontakt - Schwäbisch Gmünd

Bildungsakademie St. Loreto
Wildeck 4
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon 07171 - 6003-6021
Fax 07171 - 18089803
gmuend(at)st-loreto-duale-fachschulen.de

EEC-Flyer - Kurs 2018

⇒ hier

Deutsch
English