Programm 2018-2019

Hier steht Ihnen unser aktuelles Programm zum Download zur Verfügung.

Spielraum Wald – Vom "Eigensinn"
des Spielens in der Natur (OP B4)

Zeitumfang
Unterrichtseinheiten
a 45 min
8 UE
Termin/e09.05.2019 (Ersatztermin bei
extremer Witterung: 16.05.2019)
Ort
Inhalte„Kinder sind sehr anspruchslos, sie brauchen lediglich eine natürliche Umgebung, um zu spielen und damit gleichzeitig auch zu lernen. Kinder sind aber auch sehr anspruchsvoll, denn sie nehmen uns Erwachsene in die Verantwortung, eine natürliche Umgebung für sie zu bewahren.“ (Alex Oberholzer)

Kinder brauchen die Begegnung mit der Natur. Sie wollen sie spüren und entdecken. Der Wald bietet ideale Voraussetzungen, um dem kindlichen Bedürfnis nach Bewegung, Abenteuer, aktivem Handeln und Sinnlichkeit gerecht zu werden. Zudem sind Erfahrungen, die Kinder durch Spielen in der Natur machen, für ihre körperliche, geistige und auch seelische Entwicklung äußerst bedeutsam.

Schwerpunkte an diesem Tag sind:
  • Pädagogische Aspekte des kindlichen Spielens in der Natur 
  • Spielen mit dem, was die Natur bietet
  • Freies und angeleitetes Spiel erleben
  • Spiele und Anregungen für Waldtage oder ähnliche Aktionen, die ohne großen Aufwand umsetzbar sind
    ZielgruppeMitarbeiter/-innen in Kindertageseinrichtungen
    Anzahl TN
    Min - max
    Anmeldung bis
    Kosten
    Referent/inB. Klapper
    Anmelden
    Kontakt - Schwäbisch Gmünd

    Bildungsakademie St. Loreto
    Heugenstrasse 5
    73525 Schwäbisch Gmünd
    Telefon 07171 - 6003-21
    Fax 07171 - 18089803
    gmuend(at)st-loreto-duale-fachschulen.de

    Deutsch
    English