Altenpflegeausbildung

Die Ausbildung zum/zur Altenpfleger/-in bieten wir sowohl in Vollzeit als auch in 2 Teilzeitvarianten an.
Nähere Informationen zu den Teilzeitvarianten in 3,5 Jahren und 4 Jahren

Altenpflegeausbildung in der Teilzeitvariante

Beginn: 01.04.2013

Dauer:   3,5 Jahre

1. Phase:

6 Monate Praxis (April bis September, Beschäftigung 75 - 80% Teilzeit)

Einarbeitung und Praxisaufgaben,
25 Stunden Anleitung dokumentieren,
Praxisanleiter/-in und Auszubildende/-r arbeiten in der gleichen Schicht,
Vor-, Zwischen- und Beurteilungsgespräch,
Beurteilung nach 6 Monaten,
Probezeit in der Praxis: 6 Monate

kein Unterricht,
Praxisbegleiter der Schule hält Kontakt
Bericht über die praktische Tätigkeit: Teilaufgabe

2. Phase:

ab Oktober (3 Jahre)
Praxis weiterhin 75 – 80 % Teilzeit

Theorie zu 100%,

Probezeit in der Schule: 6 Monate ab Beginn der 2. Phase

Praktika: die gesetzlich vorgeschriebenen Mindeststunden müssen geleistet werden,
bei Teilzeit während der Praktika, verlängert sich deren Dauer

Insgesamt müssen die gesetzlich vorgeschriebenen Praxisstunden schriftlich nachgewiesen werden. Dafür muss in der Einrichtung eine Verantwortliche / ein Verantwortlicher benannt werden.

Deutsch
English